Min. Lesedauer

Unser täglich Wiki: Orbis sensualium pictus

„Der Orbis sensualium pictus (Die sichtbare Welt), oft auch als Orbis pictus bezeichnet, war vom 17. bis zum 19. Jahrhundert ein in Europa weit verbreitetes Jugend- und Schulbuch. Autor war der aus Mähren (damals unter der Böhmischen Krone) stammende Humanist Johann Amos Comenius, der dieses in seiner Zeit in Patak am Bodrog (heute Sárospatak in Ungarn) verfasste, wo er als Lehrer tätig war.“ (Wikipedia: Orbis sensualium pictus)


[Bild: Wikimedia Commons]

Latest from Blog

css.php